Qualifikationen/Lebenslauf/Werdegang Hundepension + Hundeschule Anja Leimeister

 

Im Jahr 2000 begann ich an einem renommierten Privatinstitut (IBW) ein Studium zur Tiertherapeutin/Tierpsychologin.

Dieses Institut wurde vom European Committee for Quality Assurance GEIE in Brüssel qualitätsgeprüft und ist europaweit anerkannt.

Anfang 2005 konnte ich mein Studium in Form einer Diplomarbeit zum Thema "Angst und Aggression bei Hunden" erfolgreich abschließen.

Seitdem bin ich hauptberuflich als Tierverhaltenstherapeutin bzw. Hundetrainerin und Hundesitterin tätig.

Die erforderlichen Sachkundenachweise gem. § 11 Abs.2 Nr. 1 Tierschutzgesetz und §11 Abs.1 Satz 1 Nr. 8f (also sowohl das Führen einer Hundepension, als auch das Ausbilden von Hunden) wurden mir nach intensiven, mehrwöchigen, theoretischen, praktischen und mündlichen Prüfungen durch das zuständige Veterinäramt, sowie einen auf Verhaltenstherapie spezialisierten Tierarzt, erteilt.

Der Name meiner Homepage ist Programm, denn ich benutze niemals Schmerz verursachende Hilfsmittel, wie z. B. Würgeketten, Stachelhalsbänder, Elektroschockgeräte o. ä.!

Warum nicht? - Weil es auch anders geht!

Elektroschockgeräte (Teletakt, Ferntrainer) sind seit Februar 2006 gesetzlich verboten und gelten als Tierquälerei!

Dieses Verbot gilt natürlich auch für den Einsatz im privaten Bereich.

Anonyme Anzeigen hierzu nehmen das Veterinäramt - und ich auch - sehr gerne entgegen.  

Trauen Sie sich zu handeln! Geben Sie den gequälten Tieren eine Stimme!

Mit viel Liebe und noch mehr Geduld dauert es vielleicht manchmal etwas länger als mit anderen Methoden, doch gerade dadurch schafft man eine solide Basis, auf die man aufbauen kann.

 

 

Powered by OrdaSoft!